Nepal Räucherschnur


Nepal Räucherschnur

Auf Lager
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

3,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Selbstabholung, Maxibrief

Diese herrlich duftenden, erfrischenden Räucherschnüre werden in Nepal häfig zur Morgenpuja verwendet. In der Regel zündet man zwei Schnüre an als Erinnerung an die Polaritäten im Universum.

Nepal-Räucherschnüre werden aus Kräutern des Himalya in Nepal-Papier handgerollt.

In Nepal haben alter Tradition folgend, die Hausfrauen diese Räucherschnüre hergestellt. Dazu rollen sie diese in heiliger Asche (Tempelasche) um die Wirkung der Räucherung zu verstärken.

Die Schnurform ist dazu geeignet, an einem Nagel am Tempel aufgehängt zu werden.

[bitte bei Räucher-Ritualen IN geschlossenen Räumen ein Gefäss darunter stellen um die Asche aufzufangen]

 

gefüllt mit einer herben Kräutermischung.

Gewicht: 25 g , 25 Stück

Bestandteile: Ced, Deodara, Sandelholz, Nardostachis, Jatamanso, Orchis Latifolia, Didymocarps, Wood latex, Tinospora Corditotia, Musk, Junipeons Communis, Saffron.

 

Wichtiger Hinweis:

Soweit in dieser Kategorie Aussagen über einzelne Waren Verwendung finden, die bestimmte Wirkungen der Produkte andeuten, wird ausdrücklich klargestellt, daß mit diesen Aussagen keine Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Räucherschnüre & Räucherwerk, Schamanische Räucherungen