Räucherset Litha - Sommersonnenwende

Auf Lager
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Selbstabholung, DHL Paket Standard

In diesem Set finden Sie die Grundausstattung für ein Räucherritual zu Litha - Sommersonnenwende

Der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres

Sonnenwende ist das Fest der Fülle, der Freude und der Ekstase am Leben.

Diese Räucherung nährt unsere Seele. Sie zeigt uns unsere wahren Schätze und schenkt uns die Klarheit, diese auch zu erkennen. Die Fülle des Seins kann so dankbar angenomen werden.

Eine Schale aus gebranntem Ton in das Sie zur Isolierung den Räuchersand füllen. Die Selbstzünderkohle ist einfach im Gebrauch. Auf den Sand stellen, kurz anzünden und durchzünden lassen. Sobald an den Rändern der Kohle graue Stellen sichtbar werden kann der Räucherspaß beginnen.

Dosieren Sie Ihr Räucherwerk zuerst vorsichtig, da sowohl bei Harzen als auch bei Kräutern das Rauchvolumen gewaltig sein kann.

Inhalt:

  • Räucherschale aus gebranntem Ton - ca. 8 cm
  • Räuchersand - ca. 200 gr
  • Räucherkohle - 6x 2,7 cm
  • Sommersonnenwende Räuchermischung - 50 ml

Bernstein bringt Kraft und Zuversicht und löst Ängste auf. Er bringt Licht in unsere Seelenwelt.

Kiefernharz reinigt die Atmosphäre, vertreibt Melancholie und verbindet mit der Natur.

Fichtenharz steigert geistige Klarheit und Achtsamkeit, desinfiziert die Raumluft.

Beifuß reißt die Schleier auf und ist ein starker Reinger für Hof und Haus. Bei den Germanen galt er als heiliges Kraut. Er wirkt bewusstseinserweiternd und öffnet die Seele für höhere Sphären.

Arnika ist eine Kraftpflanze. Sie löst Traumatas und Blockaden, bringt das Licht zurück und lässt uns stark wie ein Wolf werden.

Christophskraut ist eine alte Ritualpflanze, die Dämonen hinwegfegt und einen starken Schutzkreis um die Beteiligten legt. Es wurde zur Sommersonnenwende geräuchert.

Johanniskraut wird traditionell zur Sommersonnenwende verwendet. Es ist ein Lichtkraut, welches Sonne in unser Herz und nährende Energien für unsere Seele bringt.

Eisenkraut ist ein altes Druidenkraut. Es verstärkt Visionen, hilft bei Alpträumen und legt einen Schutzkranz um das Geschehen.

Rittersporn galt als magisches Kraut, welches zu großer Entspannung führt und uns zu uns selbst finden lässt.

Königskerze gehört zu den magischen Pflanzen. Sie wehrt Zauberkräfte und Dämonen ab, fördert Hellsicht und Visionen.

Ringelblume bringt das Licht in unsere Herzen und öffnet uns für innere Kommunikation.

 

Wichtiger Hinweis:

Soweit in dieser Kategorie Aussagen über einzelne Waren Verwendung finden, die bestimmte Wirkungen der Produkte andeuten, wird ausdrücklich klargestellt, daß mit diesen Aussagen keine Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Jahreskreis Räucherungen, Startseite